Schützenverein Harmonie Altastenberg 1845 e.V.

Hier finden Sie alle Termine für das Jahr 2018

21. April 2018

Frühjahrskonzert des Musikzug Medebach

Der Vorstand des Schützenvereins besucht mit Königspaar und Hofstaat das Frühjahrskonzert des Musikzuges Medebach.
Interessierte Altastenberger haben die Möglichkeit, den eingesetzten Bus mitzubenutzen. Bitte hierzu kurze Info an den Vorstand.

30. Juni - 02. Juli 2018

Schützenfest

Am alljährlichen Wochenende um den ersten Sonntag im Juli heißt es wieder:
„Achtung – Präsentiert das Gewehr!“
Das ganze Dorf und alle Gäste feiern wieder Schützenfest.
Wir freuen uns, gemeinsam mit unserem Königspaar Frank und Claudia Leber mit unseren Freunden vom Spielmannszug Altastenberg und dem Musikzug Medebach, sowie mit unseren Schützenbrüdern und Gästen diese drei tollen Tage zu feiern.
Die Einladung finden Sie hier

07. Juli 2018

Mitgliederversammlung nach Schützenfest

Am Samstag, den 07. Juli 2018 lädt der Vorstand zur traditionellen Versammlung nach Schützenfest.
Ab 19:30 Uhr wird in der Dorfhalle eine kurze Rückschau gehalten.
Anschließend findet ein gemütliches Beisammensein mit unserem neuen Königspaar statt.

05. August 2018

Kinderschützenfest beim Waldfest des Skiclubs

Beim Waldfest des Skiclubs wird in diesem Jahr wieder neben der neuen „Waldkönigin“ auch das neue Kinderschützenkönigspaar ermittelt.

08.- 09. September 2018

Stadtschützenfest in Siedlinghausen

Am 8. September wird in Siedlinghausen der neue Stadtschützenkönig ermittelt. Sonntags zeigen sich alle Majestäten des Stadtgebietes Winterberg mit ihrem Gefolge den zahlreichen Besuchern.Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage der Schützenbruderschaft St. Johannes 1876 e.V. Siedlinghausen

16. November 2018

Generalversammlung

Die alljährliche Mitgliederversammlung findet ab 19:30 Uhr im Speiseraum der Dorfhalle statt. Die Einladung finden Sie hier

18. November 2018

Kranzniederlegung am Ehrenmal
anläßlich des Volkstrauertages

Am Volkstrauertag nimmt der Schützenverein wieder an der Gedenkveranstaltung teil. Gemeinsam mit unserem Ortsvorsteher treffen wir uns an diesem Tage (bitte mit Schützenkappe) zum gemeinsamen Besuch des Hochamtes in der Pfarrkirche.
Im Anschluss daran erfolgt ein Schweigemarsch zum Ehrenmal, wo wir zum Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewalt einen Kranz niederlegen.